• Leistungen
  • Referenzen
  • Über ING AUTOMATION
  • Kontakt zu ING AUTOMATION
  • Anfahrt

Speicherprogrammierbare Steuerungen

Speicherprogrammierbare Steuerungen (oder kurz "SPS") sind aus heutigen Automatisierungssystemen und Industrieanlagen nicht mehr wegzudenken. Durch die enorme Skalierbarkeit der Systeme kann der Bereich der Industriautomation auf die Anforderungen des Kunden exakt abgestimmt werden. Angefangen von Kleinststeuerungen für einfache Logikanwendungen bis hin zu den Großsystemen in redundanter Ausfühung als Prozessleitsystem unter PCS7 für anspruchsvolle Aufgaben der Steuer- und Regelungstechnik.

Unsere Kunden aus allen Bereichen der Industrie (z.Bsp. Automobilbau- und Zulieferer, Nahrungs- und Genussmittelindustrie, Pharmazie, Kraftwerkstechnik und der Verfahrenstechnik) arbeiten sehr erfolgreich mit speicherprogrammierbaren Steuerungen.

Auf dem europäischen Markt sowie einem Großteil des Weltmarktes hat sich das Steuerungssystem "S7" der Firma Siemens durchgesetzt. Diese Systeme werden in großem Maße von uns eingesetzt, um auch einen reibungslosen Support gewährleisten zu können. Natürlich bieten wir unseren Kunden je nach Anforderung auch Steuerungssysteme anderer Hersteller an. Dazu gehören unter anderem die Systeme von Allen-Bradley, Beckhoff und Phoenix Contact. Für welches System Sie sich auch entscheiden bzw. auch schon verwenden, können wir Ihnen das passende profesionelle Engineering dazu liefern.

unser Angebot

  • Planung von Steuerungs- und Regelungsystemen
  • Vertrieb und Entwicklung von "EasyFlowControl" , eines pc-basiertem Steuerungssystem in Form von frei erstellbaren Rezeptabläufen : Parametrieren statt Programmieren - Baustellenprogrammierung war gestern
  • Projektierung der anwendungsspezifischen Steuerungssoftware
  • Entwicklung für Siemens S5, S7 ;VIPA; Beckhoff ;Phoenix Contact in allen Steuerungsklassen
  • Modernisierung /Retrofit von bestehenden Automatisierungssystemen
  • Leitsysteme mit Siemens PCS7